top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

AGB - Raum für Selbstwirksamkeit GmbH

 

 

1. Gegenstand

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH führt Einzel-, Paar- und Familiencoachings, Events, Workshops und andere Veranstaltungen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Mit der Buchung eines Termins oder Events gelten diese Bedingungen von der Auftraggeber*in (im folgenden «Teilnehmende» genannt) als angenommen. Abweichende Geschäftsbedingungen der Teilnehmenden gelten nicht.

 

2. Angebote, Preise, Zahlungsbedingungen

Die Angebote und Preise sind freibleibend. Änderungen vorbehalten.

 

Für Einzel-, Paar- oder Familiencoachings gilt:

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH stellt grundsätzlich eine Rechnung über den Gesamtbetrag der Dienstleistung mit einer 30-tägigen Zahlungsfrist. Nach vorgängiger Absprache mit Raum für Selbstwirksamkeit GmbH kann jedoch bei Coaching-Packages (Einzel oder als Paar) der Gesamtbetrag in 3 Teilzahlungen aufgeteilt werden. Die erste Teilzahlung erfolgt innerhalb der 30-tägigen Zahlungsfrist. Jede weitere Teilzahlung ist in den zwei Folgemonaten eigenverantwortlich zu leisten. Spezielle Wünsche hinsichtlich der Höhe der Teilzahlungen können mit Raum für Selbstwirksamkeit GmbH vorgängig abgesprochen werden.

 

Für Events, Workshops und andere Veranstaltungen gilt:

 

Ticketerwerb

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH ermöglicht den Erwerb von Tickets über die entsprechende Webseite selbstwirksamkeit.ch. Das Angebot erfolgt unverbindlich, kann jederzeit und ohne besondere Anzeige geändert werden und gilt als Einladung zur Offertenstellung an den Teilnehmenden. Der Teilnehmende meldet sich über die Eingabe der abgefragten Daten im Online-Formular für die ausgewählte Veranstaltung an. Mit der Bestätigung der Angaben, dem Akzeptieren der AGB und dem Klicken auf «Kaufen» gibt der Teilnehmende ein verbindliches Angebot auf Vertragsschluss ab. Der Vertrag kommt erst mit der Zustellung der Anmeldebestätigung sowie des Tickets zustande. Raum für Selbstwirksamkeit GmbH kann die Anzahl Tickets beschränken.

 

Bei kostenpflichtigen Events ist die Bezahlung mit Kreditkarte (Mastercard / Visa) möglich. Die Bezahlung erfolgt über ein Angebot von WIX Payment. Falls während der durch das Zahlungssystems vorgegebenen Zeitrahmens keine Zahlung erfolgt, wird der Anmeldeprozess automatisch abgebrochen. Raum für Selbstwirksamkeit GmbH behält sich vor, die Zahlungsmöglichkeiten ohne weitere Anzeige zu ändern.

 

Zustellung der Tickets

Nach erfolgter Anmeldung bzw. Zahlung erhält der Teilnehmende das Ticket in elektronischer Form per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Ein Anspruch auf postalischen Versand besteht nicht. Der Teilnehmende hat für die notwendigen technischen Voraussetzungen ihrer (mobilen) Geräte besorgt zu sein und muss das Ticket beim Einlass in digitaler oder Papierform vorweisen können.

Der Teilnehmende darf das erworbene Ticket weder vervielfältigen, noch kopieren, nachahmen oder verändern. Der Teilnehmende hat das erworbene Ticket sorgfältig aufzubewahren.

Dem Teilnehmenden ist es untersagt, die Tickets zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken weiterzuveräussern.

 

Vorschriften der Veranstaltung

Mit dem Erwerb eines Tickets anerkennt der Teilnehmende die Sicherheits-, Alters- und weitere Zutrittsvorschriften der Veranstaltung. Der Teilnehmende ist für die Einhaltung dieser Vorschriften verantwortlich; bei Nichteinhaltung kann die Teilnahme am Event verweigert oder ausgeschlossen werden. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung.

 

Preise

Für alle Angebote und Dienstleistungen werden die auf der Website veröffentlichten und/oder in der Veranstaltungsausschreibung ausgewiesenen Preise berechnet. Sämtliche Preise sind inklusive Mehrwertsteuer (falls anwendbar) und in Schweizer Franken (CHF). Die Preise sind unverbindlich und Raum für Selbstwirksamkeit GmbH behält sich das Recht vor, die auf der Webseite angegeben Preise jederzeit und ohne besondere Anzeige zu ändern.

 

Anmeldungen zu Veranstaltungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

Der Login für Online Angebote wird erst nach erfolgter Bezahlung zugeschickt!

 

3. Vertraulichkeit und Datenschutz

Wir verpflichten uns, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen betrieblichen, geschäftlichen und privaten Angelegenheiten des Teilnehmenden auch nach der Beendigung des Vertrages unbegrenzt Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren.

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH untersteht der Schweigepflicht. Sie behält sich jedoch das Recht vor, seine Schweigepflicht aufzuheben, sollte eine Selbst- oder Fremdverletzungsgefahr sichtbar werden. In diesem Fall wird er sich an eine professionelle Stelle wenden.

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH verwendet und bearbeitet die im Rahmen dieser AGB erhobenen Daten (Vorname, Nachname, Postadresse, E-Mail-Adresse und weitere Zusatzfragen falls vorhanden) zur Abwicklung der Leistungen nach diesen AGB. Bei einem Kauf eines Tickets sind zudem weitere Daten wie Informationen zum Zahlungsmittel notwendig, welche von WIX Payment zur Zahlungsabwicklung angegeben werden müssen. Raum für Selbstwirksamkeit GmbH erhält die Information zur gewählten Zahlungsmethode, aber keine weiteren Zahlungsinformationen über das gewählte Zahlungsmittel.

Im Übrigen wird auf die Datenschutzerklärung, abrufbar unter nachstehendem Link verwiesen: https://www.selbstwirksamkeit.ch/datenschutz

​​

4. Rücktritts- und Rückerstattungskonditionen

Anmeldungen gelten via E-Mail und über WIX Payment als verbindlich.
Die Kursgebühren werden auf das genannte Konto überwiesen und sind bis spätestens am Durchführungstag des Events fällig.

 

Für Vorträge, Workshops und andere Veranstaltungen gilt:

Für Rücktritte bis 3 Wochen vor dem Event kann kostenlos storniert werden.

Für Rücktritte bis 2 Wochen vor dem Event wird die Hälfte der Ticketkosten berechnet.
Bei kurzfristigeren Rücktritten ist der volle Betrag des Tickets zu zahlen.

Bei digitalen Produkten (z. B. Hypnosen, Meditationen usw.) besteht kein Rückgaberecht.

Bei einer Rückerstattung wird der entsprechende Betrag dem beim Ticketkauf verwendeten Zahlungsmittel wieder gutgeschrieben. Um die entstandenen Kosten zu umgehen, kann das Ticket einer anderen Person übertragen werden. Dies muss schriftlich (per Mail) Raum für Selbstwirksamkeit GmbH vorab mitgeteilt werden.

Bei der Verschiebung der Veranstaltung auf ein anderes Datum ist das Ticket automatisch für das Verschiebungsdatum gültig oder der Kaufpreis wird zurückerstattet.

 

In Fällen heftiger Konflikte oder unvereinbarer Einstellungen kann Raum für Selbstwirksamkeit GmbH die weitere Teilnahme eines Teilnehmenden beenden, auch dann, wenn Raum für Selbstwirksamkeit GmbH Begründungen dafür nicht persönlich nachvollziehbar sind. Im Falle eines von Raum für Selbstwirksamkeit GmbH entschiedenen Teilnahmeabbruches eines Teilnehmenden werden sämtliche Zahlungen für folgende Tage und Module an den betroffenen Teilnehmenden zurückerstattet.

 

Anders ist es, wenn der Teilnehmende selbst die Teilnahme vorzeitig beenden möchte: Für diesen Fall werden die bereits bezahlten Kosten nicht zurückerstattet.

Für Coaching-Packages (Einzelpersonen oder Paare) gilt:

Wenn es zu einem Abbruch (seitens des Teilnehmenden oder Raum für Selbstwirksamkeit GmbH) von einem bereits angelaufenen Coaching-Package kommt, wird der bereits bezahlte Betrag von Raum für Selbstwirksamkeit GmbH zurückerstattet und die bis dahin geleisteten Coaching-Stunden nach folgendem Schlüssel in Rechnung gestellt: Pro geleistete Coaching-Einheit wird pauschal 1.5 h à 130 CHF bei Einzelsitzungen und 150 CHF bei Paar-Sitzungen berechnet.

 

 

5. Absage einer Veranstaltung durch Raum für Selbstwirksamkeit GmbH

Sollte die Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt (d.h. ein von aussen kommendes und auch mit angemessener Sorgfalt nicht voraussehbares und nicht rechtzeitig abwendbares Ereignis wie etwa Epidemien oder Pandemien, Naturkatastrophen, Ausfall von Telekommunikationsverbindungen, Streik, behördliche oder nicht behördliche Massnahmen etc.) oder die erforderliche Teilnehmendenzahl einer Veranstaltung nicht erreicht wird, bleibt der Vertrag zwischen dem Teilnehmenden und Raum für Selbstwirksamkeit GmbH grundsätzlich gültig. Raum für Selbstwirksamkeit GmbH entscheidet im Einzelfall, ob sie den Event verschieben oder eine Rückgabe bzw. Rückerstattung ermöglichen möchte.

​​

6. Ton- und Bildaufnahmen

Der Teilnehmer und die Teilnehmerin erkennen das Urheberrecht der Veranstaltung und/oder der Referenten und Referentinnen an. Die präsentierten Inhalte dürfen nur durch den Teilnehmer und die Teilnehmerin persönlich genutzt und nicht vervielfältigt, veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden.

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH ist berechtigt, gewerbliche Bild- und Videoaufnahmen von, auf und im Zusammenhang mit der Veranstaltung anzufertigen bzw. anfertigen zu lassen und insbesondere zu Marketingzwecken zu nutzen. An Aufnahmen, an denen ein Recht des Teilnehmers und der Teilnehmerin am eigenen Bild entsteht, räumt der Teilnehmer und die Teilnehmerin Raum für Selbstwirksamkeit GmbH das unentgeltliche, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrecht an deren Verwendung ein.

​​

7. Haftungsausschluss

Raum für Selbstwirksamkeit GmbH verpflichtet sich, alle vereinbarten Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig durchzuführen. Eine Gewährleistung für Erfolg bei der Erbringung der Dienstleistung in der Einzel-, Paar oder Familienarbeit, bei Online- und Live-Events oder auch bei Verwendung von digitalen Produkten (z. B. Hypnosen, Meditationen usw.) gibt es nicht. Eine Haftung wird ausgeschlossen.


Der Teilnehmende bestätigt mit der Terminvereinbarung bzw. Anmeldung zu Veranstaltungen, Events oder Online-Kursen, selbstverantwortlich zu handeln und Raum für Selbstwirksamkeit GmbH von sämtlichen Haftungsansprüchen freizustellen. Der Teilnehmende erkennt an, für die körperliche und psychische Gesundheit in vollem Maße selbstverantwortlich zu sein und für eventuelle verursachte Schäden selbst aufzukommen.

Sämtliche Dienstleistungen der Raum für Selbstwirksamkeit GmbH nehmen nicht für sich in Anspruch, zu therapieren oder zu heilen. Außerdem sind sie kein Ersatz für irgendeine Art von ärztlicher Behandlung oder Therapie.

​​​

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf mit Raum für Selbstwirksamkeit GmbH abgeschlossene Verträge ist schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist die Stadt St. Gallen, Schweiz.

bottom of page